Lion Smart: BMW i3 mit 100 kWh-Batterie und 700 Kilometer Reichweite

BMW AG

Erst vor kurzem habe ich den BMW i3 (2. Generation) einem Test- und Fahrbericht unterzogen. Dieser kommt mit einer Reichweite im Alltagsbetrieb von bis zu 200 Kilometer daher. Mit Range Extender kann diese sogar auf 330 Kilometer gesteigert werden. Und nun soll er dank Lion Smart ganze 700 Kilometer bewerkstelligen können. Der deutsche Entwicklungsdienstleister hat dem BMW i3 eine Batterie mit 100 kWh Kapazität spendiert. Ab Werk wird der i3 mit einer 33 kWh-Batterie ausgeliefert.

Realisieren konnte Lion Smart den Reichweitensprung durch eine „fast 80 Prozent höhere Energiedichte“. Hierzu setzt das Unternehmen auf insgesamt 8.064 Rundzellen im 18650-Format, welches man so schon von Teslas Model S und Model X kennt. Die maximale Spannung beträgt 400 V, die nominale Kapazität 101 kWh. Einen Blick auf die Technik kannst du im nachfolgenden Video riskieren.

Tatsächlich werden wir den BMW i3 mit 700 Kilometer Reichweite wohl vorerst nicht zu Gesicht bekommen. Denn es handelt sich lediglich um einen zu Werbezwecken erstellten Machbarkeitsnachweis. Schade! Dennoch dürften wir uns zumindest über ein Batterie-Upgrade des i3 freuen. Doch eins ist relativ sicher, an der 700 km-Marke werden wir nicht kratzen.

Quelle: Lion Smart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.