John Gourley von Portugal. The Man entwirft exklusives Fahrzeugdesign für die elektrifizierte BMW i Coachella Flotte

John Gourley von Portugal. The Man vor seinen Design für die elektrifizierte BMW i Coachella Flotte
BMW AG

Bereits im vergangenen Jahr hat sich BMW i als einer der offiziellen Partner des Coachella Valley Music and Arts Festivals präsentiert. Im Rahmen dessen wurden einzigartige Interpretationen der BMW i Fahrzeuge vorgestellt. Auch für 2018 soll sich daran nichts ändern. Wie im Vorjahr enthüllt BMW i ein einzigartiges Coachella-Design für seine Modelle, entworfen von Portugal. The Man Frontmann John Gourley. John Gourley ist nicht nur der Leadsinger der Grammy-prämierten Band Portugal. The Man und damit einer der Main Acts auf der Coachella-Festivalbühne, er ist auch als Designer sehr gefragt. Seine expressive Designinterpretation der BMW i Elektrofahrzeuge spiegelt den besonderen, facettenreichen Geist des Festivals wider.

Dieses wird vor allem durch seine einzigartige Atmosphäre aus Kreativität, Lifestyle und grünem Bewusstsein ein Muss im Festivalkalender für Stars und Fans. Des weiteren gilt die Veranstaltung in der kalifornischen Wüste als ein kreativer Meltingpot, in dem Trends und Strömungen immer wieder entstehen und interpretiert werden. Vom 13. bis 15. und 20. bis 22. April auf den Empire Polo Fields im kalifornischen Indio wissen nahezu 200 Acts zu begeistern.

„Kaum etwas bewegt uns so sehr wie Musik – ganz besonders live in einer so mitreißenden Atmosphäre wie während des Coachella Festivals. Wie bei Coachella sind Inspiration, Innovation und der Wille, sich immer wieder neu zu erfinden, auch fester Bestandteil der BMW i DNA. Das macht das Festival zum idealen Partner von BMW i. Wir freuen uns auf die #roadtocoachella Kampagne und die inspirierende Zusammenarbeit mit John Gourley.“ – Stefan Ponikva, Head of BMW Brand Experience Shows & Events

Geplant ist auch 2018, dass internationale Influencer ihre Anreise aus Los Angeles mit BMW i Fahrzeugen im aufsehenerregenden Coachella-Design unter dem Hashtag #roadtocoachella dokumentieren und so auch diejenigen daran teilhaben lassen, die nicht vor Ort sind.

Darüber hinaus lädt BMW i ausgewählte Coachella Besucher am ersten Wochenende zu „Poppy’s BMW i powered Paradise“ und „Poppy’s BMW i Recharged Oasis“ ein – ein Veranstaltungs-Double-Feature, das sich schnell zu einem der begehrtesten Programmpunkte neben dem eigentlichen Festival etabliert hat. In bewegten Bildern können wir nachfolgend bereits einen Blick auf die elektrifizierte BMW i Coachella Flotte werfen.

Quelle: BMW AG – Pressemitteilung vom 11.04.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.