Jaguar XJ als Elektroauto-Flagschiff – Was steckt dahinter.

Kommt der Jaguar XJ als Elektroauto Flagschiff

Copyright Abbildung(en): Ivan Kurmyshov / Shutterstock.com

Dass der Jaguar I-Pace als erstes, reines E-Fahrzeug von JLR auf den Markt kommen wird ist klar. Doch noch ist dieser nicht auf der Straße zu sehen. Dennoch werden bereits Gerüchte zu weiteren E-Autos aus dem Hause Jaguar laut. Laut „Autocar“ geht man derzeit davon aus, dass der Jaguar XJ in seiner nächsten Generation als rein elektrisches Modell kommen wird. Die Design-Arbeiten an diesem sind bereits abgeschlossen. So die Aussage von Autocar.

Jaguar XJ als E-Auto ab 2020/21?

Mit der offiziellen Vorstellung der neuen Luxuslimousine von Jaguar ist Ende 2018 zu rechnen. 2019 soll dieser dann bereits als reines E-Fahrzeug in den Handel kommen. Damit wäre der Jaguar  XJ das zweite rein elektrische Modell der Briten. Eventuell wird man weiteres bei der Bekanntgabe der Preise und vollständigen Spezifikationen des I-Pace im März 2018 erfahren. Spätestens ab 2020 wird das Unternehmen dann für jedes neue Modell auch eine elektrifizierte Variante im Angebot haben. Dabei setzt JLR auf rein elektrische Antriebe, Plug-in-Hybride sowie Mildhybride.

Aktuell gibt es aber noch keine Aussagen, wann der Elektro-XJ an den Markt kommen wird.  Spekuliert wird aber über den Zeitraum 2020/2021. Was zumindest wieder zu den Plänen einer Elektrifizierung des eigenen Portfolios von Jaguar passen würde.

Quelle: Electrive.net – Neuer Jaguar XJ soll zum Elektro-Flaggschiff werden

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).