Elektromobilität wird die Nachfrage nach Aluminium ankurbeln

E-Mobilität steigert Aluminium-Nachfrage

Copyright Abbildung(en): shutterstock / Lizenzfreie Stockfotonummer: 530306572

Eine aktuelle Analyse des Bergbau- und Metallberatungsunternehmens CRU zeigt, dass die Nachfrage nach Aluminium, getrieben durch die steigende Produktion von Plug-IN-Fahrzeugen und Elektroautos, bis zum Jahr 2030 sprunghaft ansteigen wird. Die Nachfrage wird sich gegenüber 2017 auf fast 10 Millionen Tonnen verzehnfachen. Laut CRU wird die Nachfrage nach Primäraluminium-intensiven Strangpressprodukten und Walzprodukten deutlich höher sein als heute bei Verbrennungsmotoren. Auch die Verwendung von Schrott für Sekundärgussteile wird zurückgehen, da sich der Markt zu reinen Elektroautos verlagert.

Plug-in-Fahrzeuge verbrauchen 25- 27% mehr Aluminium als das typische Verbrenner-Fahrzeug (bezogen auf 160 kg Aluminium pro Fahrzeug). Während der verstärkte Einsatz von Aluminium in Verbrenner-Fahrzeugen in erster Linie der Gewichtseinsparung dient, verwenden Elektroautos Aluminium für verschiedene Komponenten des elektrischen Antriebsstrangs, darunter Batteriegehäuse, Motoren, Wechselrichter, Umrichter, Ladegeräte, Wärmepumpen und Untersetzungsgetriebe. Plug-in-Fahrzeuge verwenden auch Aluminium für die Karosserie und für Komponenten, die sie mit Verbrennern teilen, wie Bremsen, Lenkungsteile, Räder usw. CRU schätzt, dass etwa 60 kg dieser Komponenten in allen Arten von elektrifizierten Fahrzeugen verbleiben werden.

Zur Abschätzung der Aluminiumintensität von Elektroautos befragte CRU verschiedene Automobilhersteller sowie Tier 1 und Tier 2 Automobilzulieferer. Ihre Analysten prüften auch Investorenunterlagen, Informationen von Autoausstellungen und Konferenzpräsentationen von Branchenmitgliedern. In Bezug auf den Schrottverbrauch erklärt CRU, dass gebrauchte Getränkedosen für Automotoren die Hauptquelle für Altaluminiumschrott sind. Desweiteren prognostiziert CRU, dass durch die Beibehaltung des Motors Plug-in- und Hybridfahrzeuge die Nachfrage nach Sekundäraluminiumguss unterstützt werde.

Quelle: Charged EVs – EVs expected to boost demand for aluminum

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Elektromobilität wird die Nachfrage nach Aluminium ankurbeln“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Lightyear setzt bei Solar-Elektroautoproduktion auf Zulieferer aus Polen
Schon jedes sechste E-Auto aus deutscher Produktion
Mercedes-Lade-Set: Damit es nicht am Stecker scheitert
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).