China will System zur Verfolgung des Recyclings von Elektroautobatterien einführen

China will System zum Recycling von Batterien einführen

Copyright Abbildung(en): shutterstock / Lizenzfreie Stockfotonummer: 709345111

Bis August dieses Jahres will China ein System zur Verfolgung der Produktion, des Verkaufs, der Verwendung und des Recyclings von Elektroautobatterien einführen. Dies wurde am Donnerstag vom Industrieministerium mitgeteilt. Ziel sei es künftig zunehmende Umweltverschmutzung durch die Branche zu verfolgen und gegebenenfalls zu unterbinden. Durchaus sinnvoll strebt das Land doch an, seine weltweit führende Rolle in Sachen E-Mobilität weiter auszubauen. Für 2018 wird in China eine von E-Auto-Batterien verursachte Abfallmenge von rund 170.000 Tonnen erwartet.

Das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie sagte in einem auf seiner Website veröffentlichten Dokument, es werde eine „Traceability-Management-Plattform“ schaffen, die den gesamten Lebenszyklus von Elektrofahrzeugbatterien von der Produktion bis zum Recycling abdeckt. Das System wird klären, wer für die Handhabung und das Recycling von Altbatterien zuständig ist und auch ein formales Überwachungssystem einrichten.

Neben den Batterieherstellern und Recyclern müssen sich auch die Hersteller von Elektrofahrzeugen an dem System beteiligen und den Kunden Online-Recyclingdienste sowie detaillierte Informationen über Recyclingpraktiken anbieten. Das System gilt auch für importierte Elektrofahrzeuge. Die Gesamtzahl der Unternehmen, die in China sogenannte NEVS herstellen, lag im März bei 102, wobei bis zu 355 Typen von reinen Elektro-, Hybrid- und Brennstoffzellenfahrzeugen produziert wurden.

Mit der Senkung der Importzölle von PKW wird der Anteil an importierten NEVS sicherlich weiter zunehmen; auch für diese wird die „Traceability-Management-Plattform“ eine Rolle spielen.

Quelle: Reuters.com – China drafts rules to track electric car battery output, use

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „China will System zur Verfolgung des Recyclings von Elektroautobatterien einführen“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Erstes Neue Klasse Elektroauto von BMW soll eine 3er Limousine sein
Tesla Versicherung mit Berücksichtigung „Echtzeit-Fahrverhalten“ gestartet
Volvo nimmt Fertigung des XC40 Recharge und Polestar 2 in die eigene Hand
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).