BYD liefert über 4.000 E-Busse nach Guangzhou

BYD liefert 4.000 E-Busse nach China

Copyright Abbildung(en): shutterstock / Lizenzfreie Stockfotonummer: 1040549608

Bereits vergangenen Freitag teilte BYD in einer Ad-hoc-Mitteilung an Investoren mit, dass man zwei große Ausschreibungen für die Lieferung von Elektrobussen in China gewonnen habe. In Summe sollen mehr als 4.000 E-Busse an verschiedene Firmen in Guangzhou geliefert werden. Um genau zu sein belaufen sich die Ausschreibungen auf 4.810 E-Busse, für 4.437 dieser Elektrobusse konnte sich BYD den Zuschlag sichern.

Die Elektrobusse von BYD sollen in unterschiedlichen Größen an die Auftraggeber ausgeliefert werden. Die Rede ist von acht bis zwölf Meter langen Bussen. Das Gesamtvolumen der Ausschreibungen liegt bei rund 5,52 Mrd Yuan, was in etwa rund 0,7 Mrd Euro entspricht. BYD wird nun im nächsten Schritt mit den Kunden in Guangzhou abschließende Vereinbarungen unterzeichnen. Nach dem Gewinn eines Auftrags für 42 elektrische Gelenkbusse für Oslo legt BYD nun in China damit kräftig nach.

Auch in anderen europäischen Städten beteiligt sich BYD an Ausschreibungen. Sicherlich sinnvoll, hat man sich doch mit Goldstone vorgenommen bis März 2021, nicht weniger als 5.000 Elektrobusse pro Jahr gemeinsam auf die Straße zu bringen. Vor wenigen Tagen hat Goldstone-BYD den K6 vorgestellt. Ein elektrischer Minibus für bis zu 18 Passagieren, mit einer rein elektrischen Reichweite von bis zu 200 Kilometer. Komplett produziert in Indien.

Des Weiteren hat die Toronto Transit Commission (TTC), ihres Zeichens größte ÖPNV-Betreiberin in Kanada und drittgrößte in Nordamerika, zehn E-Busse bei BYD in Auftrag gegeben – kombiniert mit einer Option auf 30 weitere Exemplare.

Quelle: Electrive.net – Mega-Auftrag: BYD liefert über 4.000 E-Busse nach Guangzhou

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „BYD liefert über 4.000 E-Busse nach Guangzhou“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Fuso eCanter rollt bereits in 16 Ländern
Um die Hälfte leichter und günstiger: Hyzon stellt neuen Wasserstoffspeicher für H2-Lkw vor
Biogena mit größter Elektro-MINI-Flotte Österreichs
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).