Ein Blick auf die Buick E-Studie Enspire und Velite 6 PHEV in China

Die Buick E-Studie Enspire nimmt Fahrt auf

General Motors Marke Buick hat zwei Konzepte vorgestellt. Zu einem die E-SUV-Studie Enspire, zum anderem den Velite 6 mit Plug-in-Hybridantrieb. Enspire soll laut GM mit einer Reichweite von bis zu 600 Kilometer aufwarten und wird mit einer Leistung von 410 kW angetrieben, zum Einsatz kommen hierfür mehrere E-Motoren. Montiert sind diese sowohl an der Vorder- und Hinterachse. Durch die gemeinsame Power wird der Enspire binnen vier Sekunden von null auf 100 km/h beschleunigt.

Ein modulares Batterie-Design ermöglicht der E-Studie Enspire die bereits erwähnte Reichweite von bis zu 600 Kilometer. Viel mehr Informationen sind bisher zum vermutlichen Lithium-Ionen-Akku nicht bekannt. Buick sei von Haus aus schnellladefähig und unterstütze induktives Laden. 40 Minuten reichen aus, um von null auf 80 Prozent zu laden.

Des weiteren stellt Buick den Velite 6 PHEV vor, der noch in diesem Jahr in China auf den Markt kommen wird. Der Plug-In-Hybrid kombiniert einen 1,5-l-Verbrenner mit zwei E-Motoren. Zu einem späteren Zeitpunkt kann wohl mit einer rein elektrischen Variante des Velite 6 gerechnet werden. Dieser soll dann allerdings mit einem gänzlich neuen Antriebssystem ausgestattet werden. Weitere Details hierzu stehen allerdings noch aus. Vorgestellt wurden sowohl der PHEV als auch der EV von Buick in der Stadt Wuzhen in der chinesischen Provinz Zhejiang.

Die Fahrzeuge soll Ende des Monats bei der Auto China im Rampenlicht stehen. Bisher war die Marke im Reich der Mitte mit dem Velite 5 mit Range Extender, dem Regal Hybrid und dem LaCrosse Hybrid präsent. Mit der Vorstellung der beiden E-Studien unterstreicht General Motors den eigenen Plan bis zum Jahr 2020 mindestens zehn neue Elektroautos beziehungsweise Plug-in-Hybride auf den chinesischen Markt zu bringen.

Quelle: Electrive.net – Buick zeigt E-Studie Enspire und Velite 6 PHEV in China

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.