BMZ schließt Vertrag über die Lieferung von mehreren hundert Millionen Lithium-Ionen Zellen mit LG Chem

BMZ schließt Vertrag über Lithium-Lieferabkommen

Copyright Abbildung(en): shutterstock / Lizenzfreie Stockfotonummer: 672255217

Bereits im vergangenen Monat hat die BMZ GmbH mit der LG Chem Ltd., einem der größten Zellenhersteller der Welt mit Sitz in Korea, einen langfristigen Vertrag über die Lieferung von mehreren hundert Millionen Lithium-Ionen Zellen bis Ende 2022 geschlossen. Damit stellt die BMZ eine langfristige Versorgungssicherheit für ihre Produkte auf Basis einer Lithium-Ionen Technologie für die eigenen Kunden sicher, so Sven Bauer, CEO & Founder der BMZ Group.

Auch LG Chem sieht in der Unterzeichnung des Vertrages zwischen BMZ und LG Chem einen wichtigen Schritt für eine langfristige Zusammenarbeit im Vertrauen und in Partnerschaft, welche entscheidend für beide Unternehmen, hinsichtlich der Stärkung der Wettbewerbsposition innerhalb Europas ist. Die Lithium-Ionen-Technologie ist für BMZ insofern wichtig, da diese im Vergleich zu anderen heute am Markt verfügbaren Batteriesystemen eine höhere Energiedichte und spezifische Energie aufweist.

Geht man vom gesamten Fahrzeugmarkt aus, liegt weltweit ein enormes Marktpotential für die Elektromobilität und somit die Lithium-Ionen Batterien vor. Der Zugang zu leistungsfähigen und kostengünstigen Batteriezellen ist dafür entscheidend.

Quelle: Pressebox – BMZ Group schließt mit LG Chem einen Liefervertrag über mehrere hundert Millionen Zellen

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „BMZ schließt Vertrag über die Lieferung von mehreren hundert Millionen Lithium-Ionen Zellen mit LG Chem“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Fuso eCanter rollt bereits in 16 Ländern
Um die Hälfte leichter und günstiger: Hyzon stellt neuen Wasserstoffspeicher für H2-Lkw vor
Biogena mit größter Elektro-MINI-Flotte Österreichs
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).