Volkswagen Financial Services und chargeIT mobility kooperieren bei Charge&Fuel Card

VW kooperiert für Charge&Fuel Card

Copyright Abbildung(en): Teddy Leung / Shutterstock.com

Ein Problem, wenn es darum geht die Elektrooffensive auf ganzer Front voranzutreiben, ist die Tatsache, dass es im Bereich der Ladeinfrastruktur unterschiedlichste Anbieter und Stromversorger gibt. Um den Fahrern von Elektroautos in Zukunft den Umgang mit den unterschiedlichen Ladestationen zu vereinfachen, hat Volkswagen Financial Services die Charge&Fuel Card entwickelt und am Markt etabliert. Seit Mitte September sind nun auch die Lademöglichkeiten von chargeIT mobility integriert.

Hierbei vereint die Charge&Fuel Card inklusive der Charge&Fuel App alle Vorzüge einer klassischen Tankkarte mit der Möglichkeit, Strom zu laden. Durch die Nutzung der Karte stehen E-Auto-Begeisterten deutschlandweit rund 4.000 öffentlich zugängliche Ladepunkte zur Verfügung. Hierzu zählen nun auch etwa 500 Ladepunkte von chargeIT mobility. Stück für Stück wird das Ladenetzwerk für die Nutzer der Charge&Fuel Card sukzessive erweitert, um eine möglichst umfassende Lösung für deren Nutzer zu bieten.

Auch bestehende Kunden von chargeIT mobility erhalten so einen zusätzlichen Service. Durch die Kooperation mit den Volkswagen Financial Services wird die Sichtbarkeit der eigenen Ladestationen erhöht. Weiterhin können sich diese nun durch die Charge&Fuel App direkt zum nächsten Ladepunkt navigieren lassen. Zudem liefert die App detaillierte Informationen zu den einzelnen Ladepunkten, wie Steckertypen, Ladeleistung oder Belegstatus.

Quelle: chargeIT mobility GmbH – Pressemeldung vom 22.09.2017

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Volkswagen Financial Services und chargeIT mobility kooperieren bei Charge&Fuel Card“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Mercedes Trucks testet eEconic für die Müllabfuhr
Audi Q4 e-tron nun mit mehr Reichweite sowie als weiteres Allradmodell zu haben
Analyst: Untere Mittelklasse (VW ID.3) verliert an Marktanteil im ersten Halbjahr
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).