Toshiba entwickelt Lithium-Ionen-Akku der nächsten Generation mit Anodenmatrial

Copyright Abbildung(en): Toshiba

Toshiba hat Mitte der Woche bekanntgegeben, dass man eine neue Batterie-Generation entwickelt hat, die speziell für Elektrofahrzeuge entwickelt wurde. So soll dieser Akku der sogenannten SCiB-Reihe über eine „Ultra-Schnellladung“ verfügen. Im Alltag äußert sich dies dadurch, dass der Akku innerhalb von sechs Minuten für 320 Kilometer Reichweite geladen werden kann. Blickt man auf aktuelle Schnellladetechnologien, braucht man dafür derzeit noch mindestens eine halbe Stunde.

Die neue Akku-Technologie basiert auf einem neu entwickelten Anodenmatrial Titan-Nioboxid, das über eine doppelt so hohe Kapazität wie herkömmliche Lithium-Ionen-Batterien verfügt. Hierdurch gelingt es Toshiba, im Vergleich mit bereits auf dem Markt erhältlichen Batterien eine deutlich höhere Leistungsfähigkeit zu erreichen. Ein weiterer Vorteil ist der, dass das Kurzschluss-Risiko im Alltag geringer ausfällt und die Batterie an sich einen höheren Lebenszyklus aufweist.

Demnach soll der neue SCiB-Akku nach gut 5.000 Lade-/Entladezyklen noch über 90% seiner ursprünglichen Kapazität verfügen. Ob dies nur im Labor der Fall oder auch auf der Straße so ist, werden wir in gut anderthalb Jahren erfahren. Denn dann sollen die SCiB-Akkus von Toshiba auf den Markt kommen.

„We are very excited by the potential of the new titanium niobium oxide anode and the next-generation SCiBTM. Rather than an incremental improvement, this is a game changing advance that will make a significant difference to the range and performance of EV. We will continue to improve the battery’s performance and aim to put the next-generation SCiBTM into practical application in fiscal year 2019.“ – Dr. Osamu Hori, Director of Corporate Research & Development Center at Toshiba Corporation

Quelle: Toshiba – Pressemitteilung vom 03.10.2017

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Toshiba entwickelt Lithium-Ionen-Akku der nächsten Generation mit Anodenmatrial“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Tesla investiert ~200 Mio. USD in Giga Shanghai und könnte 4.000 Mitarbeiter einstellen
Mercedes VISION EQXX: Hyper-effizientes E-Auto mit 1.000 km Reichweite
Shell und Nio kooperieren beim Akkuwechsel in Europa und China
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).