Im Gespräch mit Oliver Ouboter von Micro Mobility Systems (Microlino)

Electrive.net

Die Tage haben wir erst erfahren, dass der Microlino mit Cockpit mit Touchscreen und standardmäßigen Schiebedach daher kommt, nun ist er schon wieder Gesprächsthema. Dieses Mal allerdings im Bewegtbild, denn Electrive.net hat Oliver Ouboter, den Marketing-Chef hinter dem Microlino, auf der Hannover Messer zum Interview gebeten.

Ouboter verliert dabei ein paar Worte zum italienischen Kooperationspartner Tazzari, welcher sein Know-How in die Produktion und Fahrzeugentwicklung mit einbringt, auch die bereits erhaltenen, über 2.900 Reservierungen sind ein Thema. Die geplante Kleinserie wird nun deutlich mehr, wie zunächst geplant. Neben der Basis-Version mit 120 Kilometer Reichweite soll eine größere Variante mit 160 km Reichweite folgen. Aber schau dir doch am besten selbst das Interview mit electrive.net-Chefredakteur Peter Schwierz und Oliver Ouboter von Micro Mobility Systems an.

Quelle: Electrive.net – Video-Interview: Oliver Ouboter von Micro Mobility Systems freut sich über den Run auf den Microlino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.