Hyundai Kona – weitere Details bekanntgegeben…

Copyright Abbildung(en): Hyundai

Das der Hyundai Kona als E-Version bestätigt wurde, steht schon einige Tage fest. Nun gab es vor kurzem neue Informationen zum Elektroauto von Hyundai, sowie einen Blick auf die weiteren Elektroauto-Pläne des Unternehmens.

Für Hyundai steht fest, dass Elektromobilität zukünftig im Mittelpunkt steht, daneben wird es teilelektrische Lösungen wie Plug-In-Hybride sowie Fahrzeuge mit Wasserstoff-Antrieb geben. Erste Langstreckenautos, mit Reichweiten jenseits der 500 Kilometer werden vor 2020 nicht auf den Markt kommen. Allerdings soll dieses Jahrzehnt, um genau zu sein, bereits 2018 der Hyundai Kona mit einer Reichweite von ca. 390 Kilometer nach NEFZ auf die Straßen kommen.

Weiterhin arbeiten die Südkoreaner an einer eigenständigen Plattform für reine Elektroautos. Diese neue Fahrzeugarchitektur soll als Basis für mehrere vollelektrische Modelle dienen. Das erste Elektroauto auf Basis der neuen Plattform, mit mehr als 500 Kilometer Reichweite wird wohl frühestens 2020 unter Hyundais Marke Genesis vom Band laufen.

Quelle: Ecomento.de – Hyundai: 390-km-Elektroauto Kona kommt 2018

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).