Formel E ab kommender Saison für drei Jahre europaweit bei Eurosport

Formel E künftig auf Eurosport

Copyright Abbildung(en): Oskar SCHULER / Shutterstock.com

Anfang Dezember startet die Formel E Saison in Hongkong, von dort aus geht es nach Afrika sowie Süd- und Nordamerika, das erste Europa-Rennen der neuen Saison wird in Rom austragen. Von Italien aus geht es dann weiter nach Paris, Berlin und Zürich und dann zurück nach Nordamerika. Wer Rennbegeistert ist, es aber zeitlich und vor allem aus finanziellen Gründen nicht schafft mit der Formel E mitzureisen, kann nun aufatmen. Denn ab der neuen Saison wird Eurosport die kommenden drei Jahre alle 14 Rennen der Serie europaweit live übertragen.

Weiterhin hält Eurosport ab der kommenden Saison auch die exklusiven Übertragungs- und Sublizenzierungs-Rechte in Europa (ausgenommen in Großbritannien und Italien, wo Eurosport nicht-exklusive Rechte an der Serie hat). Für eine ergänzende Berichterstattung wird Eurosport in ausgewählten Märkten, darunter auch in Deutschland, einen Teil der Rechte an Free-TV-Sender sublizenzieren. Eurosport versteht sich daher, auch zurecht, als Home of Formula E.

„Der Motorsport ist bei Eurosport fest im internationalen Programmportfolio verankert und wir freuen uns sehr, dass wir die Formel E weiterhin auf den Eurosport Sendern zeigen können und damit eine wichtige Rolle spielen, damit noch mehr Menschen in Zukunft die Möglichkeit haben die Serie zu verfolgen.“ – Peter Hutton, CEO Eurosport

Quelle: Eurosport – Formel E ab kommender Saison für drei Jahre europaweit bei Eurosport – 14 Rennen live im TV

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Formel E ab kommender Saison für drei Jahre europaweit bei Eurosport“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

E-Plattform-Spezialist REE plant US-Hauptsitz und Montagewerk in Austin, Texas
BMW zeigt Visionen für E-Lastenrad und E-Scooter
Tesla Q2 2021: 12 Milliarden Dollar Umsatz und 1,14 Milliarden Dollar Gewinn
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).