Elektromobilität: Fluch und Segen zugleich

E-Mobilität Fluch oder Segen

Copyright Abbildung(en): shutterstock / Lizenzfreie Stockfotonummer: 637680409

Im Commerzbank-Sektorbericht Automobilzulieferer 2017 wird formuliert, dass Elektromobilität: Fluch und Segen zugleich sei. Begründet wird dies dadurch, dass sich zwar immer mehr Deutsche vorstellen können beim nächsten PKW-Kauf ein Elektroauto zu kaufen. Allerdings müssten hier zunächst noch wesentlich bessere Voraussetzungen geschaffen werden, um vom angedachten Kauf zum tatsächlichen den Sprung zu schaffen.

Preis, Ladezeiten und Reichweite sind die immer wieder genannten Kritikpunkte. Aus Sicht der Commerzbank-Experten befindet man sich allerdings derzeit in einem wachsenden E-Automarkt, der für die Käufer spricht. Infrastruktur wird ausgebaut, die Politik übt Druck auf die Hersteller aus und die Entwicklung scheint stetig voranzugehen, trotz immenser Kosten aufseiten der Automobilunternehmen für Forschung und Entwicklung.

Aus Sicht des Sektorberichts Automobilzulieferer 2017 geht weiterhin hervor, dass sich die deutschen Autohersteller eigentlich erst gegen Ende des nächsten Jahrzehnts auf einen elektrifizierten Massenmarkt eingestellt hatten. Dies wird von immer mehr Experten nun deutlich früher erwartet. Der Blick auf den asiatischen Raum bleibt daher auch nicht aus, da dort derzeit mit die größten Kompetenzen für den Bau von Autobatteriezellen liegen. Dennoch nehmen Autokonzerne und Politik gemeinsam Fahrt auf, um elektrisch angetriebene Fahrzeuge auf dem Massenmarkt zu etablieren.

Hier steht man nun wieder an dem Punkt, dass wesentliche Verbesserung des Preis-Leistungs-Verhältnisses nötig sind, um langfristig Fuß zu fassen. Als Zwischenschritt wird mittelfristig der Hybrid-PKW stehen. Um die Pflicht zu strengeren CO2-Reduktionen zu erfüllen, müssen Zulieferer und Autohersteller Verbrennungsmotoren, Getriebe, Reifen und Aerodynamik weiter optimieren. Nicht wirklich neue Erkenntnisse, aber zumindest wird der aktuelle Stand der Lage gut wiedergegeben.

Die Kurzversion des Commerzbank-Sektorbericht Automobilzulieferer 2017 mit weiteren Informationen findet man auf dieser Webseite.

Quelle: Presseportal.de – Dieseldebatte beschleunigt Strategiewandel

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Elektromobilität: Fluch und Segen zugleich“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Elektrischer Opel Manta: Den Blitz im Visier
Polestar 1 Special Edition: Perfomance-Teilzeitstromer in Gold
Volvo Trucks wird ab 2040 gänzlich auf fossile Kraftstoffe verzichten
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).