Elektroauto-Kaufprämie eine Zwischenbilanz im Februar 2017

Zwischenstand zum Umweltbonus

Copyright Abbildung(en): shutterstock / Lizenzfreie Stockillustrationsnummer: 649316047

Anfang Februar – Zeit für eine erneute Zwischenbilanz zur Elektroauto-Kaufprämie. Den erwünschten Erfolg hat der Umweltbonus des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa)noch nicht gebracht, aber es scheint sich zumindest etwas zu bewegen. Bis zum 31.01.2017 lag die Anzahl der gestellten Anträge knapp unter 11.000, um genau zu sein bei 10.835. Dabei teilt sich dies wie folgt auf: 6.117 Anträge für reine E-Stromer sowie 4,716 Anträge für Hybridfahrzeuge. Die erst genannten, rein elektrischen Fahrzeuge werden mit 4.000 Euro, die teilektrischen mit 3.000 Euro bezuschusst.

Zum Februar 2017 führt erstmals BMW mit seinem Kleinwagen i3 die Liste der meist subventionierten Fahrzeuge an. Insgesamt 1.889 Anträge sind für diesen eingegangen, gefolgt vom Renault ZOE mit 1.814 Anträgen auf Platz zwei. Auf Platz drei liegt wie bereits vergangenen Monat der A3 e-tron mit 1.427 Anträgen.

In Summe der gestellten Subventionsanträge liegt BMW jedoch deutlich vor seinen Mitbewerbern. Insgesamt 3.127 Anträge sind auf Fahrzeuge des Konzerns eingegangen, gefolgt von Renault 1.913 Anträge und Audi mit 1.427 Anträgen. Die Antragssteller teilen sich fast 50:50 in Privatpersonen (5.105 Anträge) und Unternehmen (5.525 Anträge) auf. Stiftungen, Körperschaften, Vereine,… tragen eher einen kleinen Anteil zur Gesamtsumme bei.

Weitere Informationen gibt’s hier: Elektromobilität (Umweltbonus) Zwischenbilanz zum Antragstand vom 31. Januar 2017

Quelle: Ecomento.de – Elektroauto-Kaufprämie: Neue Zwischenbilanz & Rangliste (Februar 2017)

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Elektroauto-Kaufprämie eine Zwischenbilanz im Februar 2017“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Ford produziert E-Antriebe zukünftig in Großbritannien
Panasonic stellt neue Zelle im Format 4680 für Tesla-Elektroautos vor
Opel Vivaro-e Hydrogen: Mit Brennstoffzelle und Batterie
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).