Concept-Car Future-Type von Jaguar

Copyright Abbildung(en): Jaguar

Mit dem Jaguar Future-Type erblickt ein Concept-Car die Welt, welches auf einem kompakten On-Demand-Fahrzeugkonzept aufbaut und auf die Mobilitätsbedürfnisse künftiger Generationen ausgerichtet ist. Beim Future-Type handelt es sich um ein völlig autonomes Konzept, welches daneben fest vernetzt mit seiner Umgebung und rein elektrisch angetrieben ist.

Im Mittelpunkt des Konzepts steht das weltweit erste intelligente und vernetzte Lenkrad. Sayer – benannt nach dem Designer des E-Typs – ist das erste sprachaktivierbare mit Künstliche Intelligenz (AI) ausgestatte Lenkrad, das in der Lage ist, hunderte von Aufgaben auszuführen. Es kann dein Auto aus der Garage herausfahren, Musik auf Spracheingabe abspielen, dir einen Tisch in deinem Lieblingsrestaurant reservieren und weiß sogar, was in deinem Kühlschrank ist. Mit deinem Sayer-Lenkrad wirst du in der futuristisch erdachten Zukunft von Jaguar Mitglied im On-Demand-Service-Club. In diesem Club kann dein Future-Type entweder dir alleine gehören oder du bist Teil einer Gemeinschaft, die sich ein Fahrzeug teilt. Sprich, du musst nur noch dein Lenkrad besitzen, das Auto nicht unbedingt!

Sayer wird somit Dreh- und Angelpunkt des Alltags. Nicht nur in Bezug auf das Thema Mobilität, sondern, auch wenn es darum geht alltägliche Aufgaben selbständig zu erledigen. Die bereits angesprochene Reservierung im Restaurant oder das selbständige Vorfahren zur gewünschten Zeit sind nur zwei Beispiele für die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.

„Our FUTURE-TYPE Concept is an advanced research project looking at how we can ensure an on-demand Jaguar will appeal to customers in 2040 and beyond.Whether it’s commuting to work, autonomously collecting children from school or enjoying driving yourself on the weekend in the countryside, if there’s a choice of on-demand cars driving around city streets, we need to ensure customers desire our 24/7 service over our competitors.“ – Ian Callum, Director of Design Jaguar

In der immer stärker technisch verbundenen Welt von morgen könnte eine Flotte von voll aufgeladenen Future-Types für Kunden auf Anfrage verfügbar sein. Wenn du dein Kind in die Schule bringen möchtest und nur zwei Sitze benötigst, ruft dir Sayer einen Future-Type mit 2+1 Sitzplätzen. Während man sich dank autonomen Fahren mit seinem Kind unterhalten kann, sucht der Future-Type die zeit- und energieeffizienteste Route selbständig heraus und bringt die Fahrgäste sicher von A nach B.

Angedacht ist, dass der Future-Type mit anderen Fahrzeugen kommuniziert, auf Basis kooperativer Fahrtechnologien. Diese Zusammenarbeit ermöglicht kürzere Distanzen zwischen Fahrzeugen und macht Spurwechsel und das Verlassen von Fahrbahnen sicherer und effizienter. Hierdurch wird auch die Straßenkapazität erhöht und Unfälle verhindert. Allein durch die schmale Bauweise nimmt das Concept-Car von Jaguar weniger Platz auf der Straße und auf Parkplätzen ein.

Dank einem Dualen-Ansatz kann man als Fahrer zwischen autonomen oder unterstütztem Fahren auswählen. Wobei der Fahrer im unterstütztem Modus von denselben fortschrittlichen Technologien profitiert, die es dem Future-Type ermöglichen, selbst zu fahren. Diese Technologien werden im Hintergrund arbeiten, um das Fahren in die Zukunft sicherer und angenehmer als je zuvor zu machen. Das Auto wird hierbei immer aufmerksam fahren, ohne, dass der Fahrer hierauf achten muss.

„With the FUTURE-TYPE we’ve been investigating how we can keep this emotional connection in a future world where people may choose not to own a car, or when a Jaguar is an autonomous, on-demand vehicle. In a future age of on-demand services and car sharing, our research shows there will still be a place for luxury and premium experiences – and enjoying the drive. People will still want to travel in style and comfort, while the growth of car sharing actually increases the opportunity for people to experience what a Jaguar has to offer, even if they chose not to own one.“ – Ian Callum, Director of Design Jaguar

Quelle: ElectricCarsReport – Future-Type Concept: Jaguar’s Vision For 2040 And Beyond

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).