Citroën stellt Carsharing Multicity ein

Copyright Abbildung(en): Multi City

Ende Oktober wird Citroën seinen Carsharing Dienst Multi City einstellen. Grund hierfür ist die Tatsache, dass das Angebot durch Free2Move abgelöst wird. Hierbei handelt es sich um eine neue Mobilitätsplattform des Citroën-Mutterkonzerns PSA. Diese wird verschiedene Carsharing-Services unter einem Angebot bündeln. Daher lässt sich Multi City nur noch bis zum 29. Oktober 2017 um 23:59 Uhr nutzen. Im Anschluss daran sind keine weiteren Buchungen mehr möglich.

Der Kundenservice des Carsharing Services wird noch einen Monat länger, bis zum 30. November, aufrechterhalten. Fahrtguthaben sind bis zur Einstellung des Angebotes gültig. Sollte dann noch nicht genutzte Guthaben vorhanden sein, wird dies mit der letzten Rechnung Mitte November automatisch rückvergütet. Die Kundenkonten von Citroën Multi City Carsharing werden zum 31.12.2017 gelöscht. Hört sich nach einer sauberen und vernünftigen Abwicklung an. Weitere Fragen werden auf dem Multi City Blog beantwortet.

Quelle: Ecomento.de – Elektroauto-Carsharing Multicity wird eingestellt

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).