China überschreitet Grenze von einer Millionen Fahrzeuge mit alternativem Antrieb

China über eine Millionen Fahrzeuge mit Alternativem Antrieb

Copyright Abbildung(en): shutterstock / Lizenzfreie Stockfotonummer: 1119083114

Geht man nach der aktuellen Meldung des Ministry of Public Security (MPS) von China, wurde vor kurzem die Grenze von einer Millionen Fahrzeuge mit alternativem Antrieb überschritten. Insgesamt 825.000 der registrierten Fahrzeuge sind rein elektrisch unterwegs, 193.000 weitere Fahrzeuge lassen sich in die Spart Hybrid- beziehungsweise Plug-In-Hybrid-Fahrzeuge einordnen. Um die Fahrzeuge besser identifizieren zu können, startete man im Jahr 2016 mit fünf Pilotstädten, in denen 76.000 exklusive grüne Nummernschilder für neue Elektroautos verteilt wurden. Bis 2018 sollen die exklusiven Kfz-Kennzeichen alle chinesischen Städte abdecken. Das Produktions- und Verkaufsvolumen der neuen Fahrzeuge mit alternativem Antrieb wird voraussichtlich die fünf Millionen Grenze bis 2020 übertreffen, so das Ministerium.

Quelle: ChinaDaily.com – China has one million new energy vehicles

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).