car2go führt günstige Pakete für entspannte Langzeitmieten ein

Copyright Abbildung(en): Daimler AG

car2go bietet ab dem 13. September seinen Kunden in Deutschland, Italien und den Niederlanden neue günstige Stundenpakete für die Dauer von zwei, vier, sechs oder 24 Stunden an. Im neuen Tarif kostet dann der smart fortwo in Deutschland für zwei Stunden 17,90 Euro, was einem Minutenpreis von 15 Cent entspricht. Dieser liegt somit deutlich unter dem regulären Minutenpreis von 26 Cent und ist zudem noch günstiger, als der bisher gültige Stundenpreis von 13,99 Euro.

Als Nutzer von car2go profitiert man somit deutlich davon, wenn man plant ein Fahrzeug länger zu mieten. Vor Beginn der Fahrt wird das gewünschte Paket ausgewählt und schon kann losgefahren werden. Sollte die Fahrt dann doch Mal länger als das gewählte Paket dauern, fällt bis zum Mietende der reguläre Minutentarif an. Die maximale Mietdauer beträgt 24 Stunden.

Gerade am Wochenende kann ich mir vorstellen, dass das 6-Stunden Paket eine gute Option darstellt, wenn man einen etwas größeren Ausflug geplant hat. Wer in der Vergangenheit am Standort Berlin die car2go Mercedes-Benz A-Klasse für sechs Stunden gemietet hat, hat dafür bisher über 90 Euro bezahlt. Betrachtet man nun den gleichen Zeitraum mit dem neuen car2go package vermindert sich der Preis fast um die Hälfte auf 49,90 Euro, dies entspricht einem Minutenpreis von weniger als 14 Cent.

„Viele unserer Kunden haben sich attraktive Angebote für entspannte Langzeitmieten gewünscht – diesem Kundenwunsch kommen wir mit der Einführung der car2go packages nach. Mit dem 2-Stunden car2go package, das sich bereits nach einer Stunde lohnt, lässt sich so zukünftig auch der Wocheneinkauf mit car2go noch entspannter und kostengünstiger erledigen.“ – Olivier Reppert, CEO der car2go Group GmbH

Quelle: Daimler AG – Pressemeldung vom 30.08.2017

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „car2go führt günstige Pakete für entspannte Langzeitmieten ein“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Fuso eCanter rollt bereits in 16 Ländern
Um die Hälfte leichter und günstiger: Hyzon stellt neuen Wasserstoffspeicher für H2-Lkw vor
Biogena mit größter Elektro-MINI-Flotte Österreichs
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).