Sono Motors – Sion. Ein Elektroauto für alle

Copyright Abbildung(en): Sono Motors

Als regelmäßiger Leser von Elektroauto-News.net ist dir sicherlich aufgefallen, dass das Thema Elektromobilität sowohl in der Wirtschaft, als auch in der Politik und eventuell auch in deinem privaten Umfeld einen starken Auftrieb erlebt. Dennoch ist es bisher keinem Automobiler gelungen ein Elektrofahrzeug auf den Markt zu bringen, welches auf ganzer Linie überzeugen kann.

Sono Motors will dies mit Sion ändern

Das Münchner Start-Up Sono Motors möchte diese Veränderung am Markt nun herbeirufen. Mit Sion präsentiert das Unternehmen am 31. Juli 2016 ein familienfreundliches Elektroauto mit einer hohen Reichweite zu einem erschwinglichen Preis. Klingt nach der Eierlegendenwollmilchsau, daher sollte man eher vorsichtig sein mit den Erwartungen.

Im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne wird Kapital gesammelt, um den Prototyp für Crashtests und Probefahrten zu vervielfältigen. Mit dem darauf folgenden Pre-Sale soll genügend Kapital für die Produktion des Sion generiert werden, um gemeinsam mit bestehenden Automobilherstellern und Zulieferern die Produktion des Sion zu realisieren. Ein Ansatz, welcher definitiv von der Norm abweicht. Gerade deshalb darf man gespannt sein, ob der Markt den Sion von Sono Motors annehmen wird. Vorab können wir einen Blick auf die technischen Daten des Elektroautos werfen.

„We have developed a vehicle that is electric, has a sufficient high range and should be affordable to everyone. It was our biggest challenge, not to restrict the driver in everyday life in terms of comfort and practicality.“

Technische Daten des Sion von Sono Motors

Sion soll als fünftüriger Kompaktvan auf den Markt kommen. Bei diesem handelt es sich um ein reines Elektroauto mit großer Batteriekapazität und hoher Schnellladeleistung. Selbst Langstrecken und Urlaubsfahrten sind damit kein Problem mehr. Die prägnante Innovation besteht aus einem einzigartigen Selbstladesystem, welches dem Fahrer unbegrenzte Unabhängigkeit ermöglicht und dem Sion damit völlig neue Anwendungsbereiche eröffnet. So beschreibt zumindest die Pressemitteilung den aktuellen Stand.

Beim Sitzkonzept setzt der Van auf 3+3 Sitze, inklusive eines großen Kofferraums. Eine optional erhältliche Anhängerkupplung macht den täglichen Gebrauch auch im gewerblichen Bereich interessant. Im Interieur wurde durch eine übersichtliche Innenausstattung auf ein klares & offenes Design Wert gelegt. Mit einem umweltfreundlichen Konzept durch einen natürlichen Luftfilter werden die klimatischen Bedingungen im Fahrzeuginneren nachhaltig positiv beeinflusst.

Greifbare technische Daten zum Sion von Sono Motors gibt es aktuell noch nicht. Man darf gespannt sein, ob auf die bisherigen Phrasen und Werbesätze aussagekräftige Daten folgen. Am 31.07. wissen wir vermutlich mehr.
Quelle: Pressemitteilung Sion von Sono Motors vom 19.07.2016

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Sono Motors – Sion. Ein Elektroauto für alle“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Alfa Romeo Vassago: Luxuriöser Elektro-SUV oberhalb des Stelvio
Ford produziert E-Antriebe zukünftig in Großbritannien
Panasonic stellt neue Zelle im Format 4680 für Tesla-Elektroautos vor
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).