Golf VII mit Elektroantrieb (e-Golf) oder Plug-In-Hybridantrieb (Golf GTE) – Update erwartet

Copyright Abbildung(en): Volkswagen AG

Am gestrigen Donnerstag feierte Volkswagen den Facelift des Golf VII – ein großes Update, welches die Erfolgsgeschichte des Wolfsburger Bestsellers fortschreiben soll. Diese begann bereits 1974 – mit der ersten Generation des Golf. Die aktuelle siebte Generation feierte ihre Premiere bereits 2012, als erste Volkswagen Modellreihe auf der Basis des Modularen Querbaukasten (MQB). Dieser etablierte eine neue Art der digitalisierten Anzeige- und Bedienelemente im Segment und brachte Assistenzsysteme der Oberklasse in die Kompaktklasse.

2014 folgte dann der Golf VII mit Elektroantrieb (e-Golf) oder Plug-In-Hybridantrieb (Golf GTE). Mit der Premiere des Facelifts wurde zumindest kurz ein Update des e-Golf ins Spiel gebracht. Dieser soll seine offizielle Weltpremiere nächste Woche, auf der Los Angeles Auto Show – 18.11. bis 27.11. feiern. Weitere Informationen – außer, dass „mit einer deutlich größeren Reichweite“ zu rechnen ist, gibt es leider noch nicht. Bezieht sich aber sicherlich auf den Upgrade des Akkus, welcher im Mai diesen Jahres erstmals im Gespräch war.

Auch ein Upgrade des Motors scheint möglich, so möchte man sich von 100 auf 120 kW steigern, was mit einer Steigerung von 136 auf 163 PS gleichzusetzen ist. Offizielle Daten dürften dann wohl nächste Woche folgen.

Ansonsten wartet der Facelift des Golf VII mit einem geschärften Design, neuer Motorentechnologien, neuen Assistenzsysteme und einer neuen Generation der Infotainmentsysteme auf. Weltweit erstmals in der Kompaktklasse kann das Top-Infotainmentsystem „Discover Pro“ via Gestensteuerung bedient werden. Mit seinem 9,2-Zoll-Screen bildet es eine konzeptionelle und visuelle Einheit mit dem im Golf ebenfalls neuen Active Info Display (digitale Instrumente).

Quelle: Pressemeldung: Weltpremiere in Wolfsburg: Volkswagen präsentiert den neuen Golf

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).