Größte Elektroauto-Parade der Welt – Erneuter Rekordversuch bei E-Rallye WAVE

Elektroauto-Parade-Weltrekord-Zuerich-2013

Copyright Abbildung(en): Elektroauto-Parade Weltrekord in Zürich 2013, Foto: WAVE

Erneut grösste Elektroauto-Parade der Welt? Zum Start der Elektroauto-Rallye WAVE am 31. Mai soll in Stuttgart ein neuer Weltrekord aufgestellt werden.

Spannung, Spektakel und Attraktion: Die WAVE – World Advanced Vehicle Expedition ist die grösste Elektroauto-Rallye der Welt und tourt auch 2014 wieder neun Tage lang quer durch Europa – von Baden-Württemberg via Bayern in die Schweiz. 80 Teams aus aller Welt werden ab dem 31. Mai 2014 die spektakuläre Strecke über das Allgäu und die Alpen in Angriff nehmen.

Elektroauto-Parade-Weltrekord-Zuerich-2013
Elektroauto-Parade Weltrekord in Zürich 2013, Foto: WAVE

Die E-Rallye WAVE will zeigen, dass Elektrofahrzeuge, die durch erneuerbare Energien angetrieben sind, heute schon erhältlich und alltagstauglich sind – und jede Menge Spass bieten.

Als HIGHLIGHT sind ALLE Elektrofahrzeug-Besitzer eingeladen, an der hoffentlich grössten Elektroauto-Parade der Welt teilzunehmen und am Samstag, 31. Mai 2014 nach Stuttgart zu kommen! Die WAVE will zu ihrem Start einen neuen Weltrekord aufstellen und mit möglichst vielen Teilnehmern EIN ZEICHEN FÜR ELEKTROMOBILITÄT SETZEN!

Nach der Parade besteht die Möglichkeit, die WAVE bis nach Schorndorf oder Heilbronn zu begleiten. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung aber notwendig.

  • Treffpunkt: Samstag, 31. Mai 2014, Mercedes-Jellinek-Strasse Stuttgart ab 8:00 Uhr
  • Start der Parade: 10:00 Uhr
  • Fahrzeuge: Laut den Regeln von GUINNESS WORLD RECORDS sind alle Elektrofahrzeuge zugelassen, die über eine Strassenverkehrszulassung verfügen UND keinen Zusatzantrieb haben: E-Autos, Segways, E-Roller, E-Motorräder, E-Dreiräder, E-Busse, E-Trucks.

Weitere Details zum Ablauf am 31. Mai in Stuttgart findet Ihr hier.

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).