2. Auflage des E-Mobil-Berg-Cup – Einschreibung ab sofort möglich

E-Mobil-Bergcup-Opel-Ampera

Copyright Abbildung(en): Opel Ampera beim E-Mobil-Bergcup 2013, Foto: MSC Osnabrück e.V.

Im Rahmen von “Cars&Fun” – 47. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen – am 2. und 3. August 2014 wird nach der erfolgreichen Premiere in 2013 der 2. E-Mobil-Berg-Cup um den Großen Preis der Stadtwerke Osnabrück ausgetragen. Der veranstaltende Motorsport-Club MSC Osnabrück e.V. im ADAC hat die genehmigte Ausschreibung zu diesem in Europa einzigartigen Wettbewerb jetzt veröffentlicht.

Der 2. E-Mobil-Berg-Cup 2014 ist eine touristische Gleichmäßigkeitsprüfung für Elektrofahrzeuge. Die Prüfungen werden in keinem Trainings- und Wertungslauf auf die Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten ausgerichtet.

Teilnahmeberechtigt sind 3- und 4-rädige Automobile aller Fabrikate, die mit alleinigem Elektroantrieb oder Hybridantrieb fahren können und den Bestimmungen der Straßenverkehrszulassungsordnung in Deutschland oder der Zulassung in der jeweiligen Nation entsprechen. Außerdem sind Automobile zur Teilnahme berechtigt, die mit einem Elektro- bzw. Hybridantrieb für den Rennsport konzipiert sind.

E-Mobil-Bergcup-Opel-Ampera
Opel Ampera beim E-Mobil-Bergcup 2013, Foto: MSC Osnabrück e.V.

Bei der Premiere 2013 im Rahmen des Kult-Automobil-Events am “Uphöfener Berg” im Osnabrücker Land erlebten mehr als 20.000 Besucher sowie über 150 akkreditierte Medienvertreter eine in dieser Form noch nicht dagewesene Vielfalt an unterschiedlichen und leistungsstarken Elektrofahrzeugen und Hybridautos zahlreicher Marken in einem spannenden Wettbewerb.

Zu den teilnehmenden E-Fahrzeugen gehörten u.a. Opel Amperas, Renault Twizy und Kangoo Z.E., Nissan Leaf, Tesla Roadsters, ein E-Spider Karmann Ghia und ein Lotus Super Seven Elektro.

 

Mit der Präsentation der Ausschreibung nimmt der Veranstalter ab sofort auch Nennungen für das nicht nur in Fachkreisen vielbeachtete und äußerst beliebte Event entgegen; schließlich gilt das Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen als eines der besucherfreundlichsten Automobil-Events überhaupt, denn nirgendwo sind die Gäste so “hautnah” dabei wie hier.

Die Ausschreibung und das Nennungsformular zur Teilnahme am “2. E-Mobil-Berg-Cup um den Großen Preis der Stadtwerke Osnabrück” stehen in der Rubrik “E-Mobil-Berg-Cup” / ”Teilnehmerinformationen 2014” zum Download auf der Homepage des Veranstalters (www.msc-osnabrueck.com) oder für sonstige Fragen per Email an den Organisationsleiter Bernd Stegmann ([email protected]) zur Verfügung.

Über den Autor

Jürgen gründete 2011 den Blog Elektroauto-news.net und veröffentlichte als einer der ersten Elektroauto-Blogs in Deutschland Nachrichten und Hintergrbundberichten zu E-Fahrzeugen und Hybridautos.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „2. Auflage des E-Mobil-Berg-Cup – Einschreibung ab sofort möglich“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Alfa Romeo Vassago: Luxuriöser Elektro-SUV oberhalb des Stelvio
Ford produziert E-Antriebe zukünftig in Großbritannien
Panasonic stellt neue Zelle im Format 4680 für Tesla-Elektroautos vor
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).