„Initiative 120“ – Berliner Polizei setzt auf umweltfreundliche Autos

prius-polizei-berlin

Copyright Abbildung(en): Renault

Blau fährt jetzt Grün. Im Rahmen ihrer weltweit einzigartigen „Initiative 120“ integriert die Berliner Polizei insgesamt elf alternativ angetriebene Fahrzeuge in ihren Fuhrpark, um dessen CO2-Bilanz auf unter 120 g/km zu senken.

renault-elektroautos-berlin
Vier Elektroautos von Renault für die Berliner Polizei, Foto: Renault

Zu den ersten umweltfreundlichen Fahrzeugen, die von nun an die Fahrzeugflotte der Berliner Polizei ergänzen sollen, gehören jeweils zwei rein elektrisch betriebene Renault Fluence Z.E. und Renault Kangoo Z.E. Während die Fluence Z.E. in der kompletten Streifenwagenausstattung inklusive Blaulicht und Einsatz­horn ausgeliefert werden, kommen die Kangoo Z.E. im Trans­portdienst zum Einsatz.

Anfang dieser Woche wurden drei Hybridfahrzeuge Toyota Prius von Michael Heise, Leiter Vertrieb und Marketing, Toyota Geschäftskunden Service, an die Polizeivizepräsidentin Koppers übergeben. Der Prius legt immer wieder Teilstrecken seiner Fahrten rein elektrisch zurück. Damit können die Berliner Einsatzkräfte sich nicht nur leise an die Verbrecher heranschleichen, sondern sind dabei auch noch lokal emissionsfrei unterwegs. Der Toyota Prius weist CO2-Emissionen von lediglich 89 g/km bei einem Durchschnittsverbrauch von 3,9 Litern je 100 Kilometer auf.

prius-polizei-berlin
Mit dem Toyota Prius auf Verbrecherjagd in Berlin, Foto: Toyota

Bereits am vergangenen Freitag (20.01.2012) übergab Volker Hoff, Vice President Regierungsbeziehungen der Adam Opel AG, zwei Opel Ampera (Elektroauto mit Range Extender) vor dem Reichstagsgebäude an den Berliner Innensenator Frank Henkel und Polizeivizepräsidentin Margarete Koppers. „Wir begrüßen die Initiative und freuen uns, dass unser revolutionärer Ampera einen entscheidenden Beitrag leisten kann, die CO2-Bilanz des Polizei-Fuhrparks zu verbessern“, erklärte Volker Hoff.

polizei-opel-ampera
Berliner Polizei fährt künftig Opel Ampera, Foto: Opel

Für die nächsten Jahre plant die Polizei Berlin die Anschaffung weiterer Fahrzeuge mit CO2-Emissionen von unter 120 g/km; dieser Wert hat dem weltweit einmaligen Projekt seinen Namen gegeben.

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).