Infiniti plant neue Modelle: Elektroauto und Kompaktwagen

Kompaktwagen-Studie Etherea
Nissan / Infiniti

Nissans Luxus-Tochter Infiniti, bekannt für edle Modelle mit außergewöhnlichem Design, kündigte vor Kurzem eine zukünftige Erweiterung seiner bestehenden Modellpalette an. Für 2013 soll ein Elektroauto und für 2014 ein Kompaktwagen geplant sein.

Das erste Elektroauto von Infiniti wird sicherlich viel von der Großserientechnik mit auf den Weg bekommen, die bereits im Nissan Leaf steckt. Von einer größeren Reichweite kann aufgrund fortschreitender Batterietechnik heute ausgegangen werden. Die Qualität und das Premium-Ambiente, wofür die Marke Infiniti steht, sollen sichtbar und fühlbar sein.

Infiniti plant im Anschluss an die Markteinführung des Elektroautos den Start des ersten Kompaktwagens, der voraussichtlich 2014 auf den Markt kommen wird. Einen ersten Ausblick auf das extravagante Basisdesign des Fahrzeugs gab die in vielen Einzelheiten sehr futuristische Studie Etherea, die zuletzt auf dem Genfer Automobilsalon im März bewundern werden konnte. Der kompakte Infiniti wird offensichtlich extrem dynamisch ausfallen und auch optisch ein Leckerbissen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.