Infiniti plant neue Modelle: Elektroauto und Kompaktwagen

Kompaktwagen-Studie Etherea

Copyright Abbildung(en): Nissan / Infiniti

Nissans Luxus-Tochter Infiniti, bekannt für edle Modelle mit außergewöhnlichem Design, kündigte vor Kurzem eine zukünftige Erweiterung seiner bestehenden Modellpalette an. Für 2013 soll ein Elektroauto und für 2014 ein Kompaktwagen geplant sein.

Das erste Elektroauto von Infiniti wird sicherlich viel von der Großserientechnik mit auf den Weg bekommen, die bereits im Nissan Leaf steckt. Von einer größeren Reichweite kann aufgrund fortschreitender Batterietechnik heute ausgegangen werden. Die Qualität und das Premium-Ambiente, wofür die Marke Infiniti steht, sollen sichtbar und fühlbar sein.

Infiniti plant im Anschluss an die Markteinführung des Elektroautos den Start des ersten Kompaktwagens, der voraussichtlich 2014 auf den Markt kommen wird. Einen ersten Ausblick auf das extravagante Basisdesign des Fahrzeugs gab die in vielen Einzelheiten sehr futuristische Studie Etherea, die zuletzt auf dem Genfer Automobilsalon im März bewundern werden konnte. Der kompakte Infiniti wird offensichtlich extrem dynamisch ausfallen und auch optisch ein Leckerbissen sein.

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).