Elektroauto Citroen C-Zero bei 3M Deutschland

3M Deutschland nimmt Elektroauto-Flotte in Betrieb

Copyright Abbildung(en): 3M

Die 3M Deutschland GmbH hat seine Elektroauto-Flotte in Betrieb genommen. Die vier Elektroautos der Marke Citroen C-Zero werden für den Pendelverkehr der Mitarbeiter eingesetzt.

Elektroauto Citroen C-Zero bei 3M Deutschland
Elektroauto Citroen C-Zero bei 3M Deutschland, Foto: 3M

Zur Energieversorgung der Elektroautos wurden an den drei Standorten Neuss, Hilden und Jüchen E-Ladesäulen sowie Solar-Carports für die regenerative Stromerzeugung installiert. Das Technologieunternehmen 3M hat entscheidend an der Entwicklung der Elektromobilität mitgewirkt, die Solarpanels, die an den Carports aus Sonnenenergie Strom erzeugen, enthalten 3M Scotchshield Rückseitenfolien und auch an der Entwicklung der Batterien war 3M nach eigenen Angaben beteiligt. 3M Generaldirektor Günter Gressler erklärte: „Als Unternehmen, das sich auf vielen Ebenen intensiv mit innovativen Lösungen in Sachen Energieeffizienz und erneuerbare Energien beschäftigt, wollen wir außerdem praktische Erfahrungen mit der Zukunftstechnologie Elektromobilität sammeln.“

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „3M Deutschland nimmt Elektroauto-Flotte in Betrieb“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

ŠKODA ENYAQ iV 80: Test, Eindrücke und Erfahrungen
So fährt sich der Brightdrop EV 600 – E-Transporter im Dienst von FedEx
Voller Umstieg auf 4680-Zellen beim Model Y verzögert sich

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).